Gartenprodukte
- von Gartenpflanzen, Gartengeräten und weiteren Informationen

gartenprodukte

Terrassenreinigung im Frühjahr

 

Terrassenreinigung im Frühjahr

 

Eine Terrassenreinigung ist ein fester Bestandteil des Frühjahrsputzes rund ums Haus. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie Ihre Terrasse schnell und wirksam von Laub, Schmutz und Moos befreien.

 

Wie geht man bei einer Terrassenreinigung im Frühjahr vor?

 

Befreien Sie zuerst die Terrassenfliesen von grobem Schmutz. Kehren Sie die Fliesen gründlich mit einem groben Besen, um Laub und andere Schmutzteile von den Terrassenplatten zu beseitigen. Am besten eignen sich für diese Aufgabe Allzweck-, Straßen- oder Kehrbesen. Entfernen Sie Moos aus den Fugen vorsichtig mit einer Gartenkralle oder einer Fugenbürste. Ist das getan, kommt der Hochdruckreiniger zum Einsatz. Damit können Sie auch die Pflasterreinigung in Ihrer Einfahrt durchführen. Wenn Sie mit dem Druckreiniger arbeiten, dann bewegen Sie sich mit dem Gerät schräg von einer Ecke zur anderen. Wiederholen Sie diesen Vorgang von der anderen Seite aus. Danach sollten Terrassen wieder wie neu aussehen. Damit das auch für einige Zeit so bleibt, versiegeln Sie die Steine der Terrasse. Das geeignete Mittel für das jeweilige Steinzeug finden Sie in dem Baumarkt Ihres Vertrauens.

 

Was muss man bei der Reinigung von Terrassen beachten?

 

Bei der Terrassenreinigung mit dem Hochdruckreiniger muss darauf geachtet werden, dass der Sand zwischen den Fliesen nicht herausgespült wird. Man sollte auch in Hinsicht auf das Material vorsichtig arbeiten. Weiche Materialien, wie zum Beispiel Sandstein, können bei zu hohem Wasserdruck beschädigt werden. Reinigen Sie nur mit klarem Wasser, da auch einige Reinigungsmittel die Steine oder das Holz angreifen und unschöne Beschädigungen hinterlassen können.

 

Welche Geräte und Produkte sind für die Reinigung einer Terrasse geeignet?

 

Zum Reinigen ihrer Terrassen oder zur Pflasterreinigung können Sie spezielle Grünbelagsentferner verwenden, die das Material der Fliesen und Steine nicht angreifen. Außerdem sollten Sie einen Fugenkratzer verwenden, um Moos und Unkraut aus den Fugen zu entfernen. Zur endgültigen Reinigung der Bodenbeläge verwendet man einen Hochdruckreiniger.

Zahlreiche Geräte für die ideale Reinigung Ihrer Terrasse finden Sie auf http://www.fiskars.de/Garten/Produkte/Pflaster-und-Terrassenreinigung.

 

Sollte man die Terrasse selbst reinigen oder einen Profi beauftragen?

 

Bei sehr empfindlichen Materialien, wie zum Beispiel Sandstein oder Marmor, sollte man, wenn man sich unsicher ist und kein Risiko eingehen möchte, einen Profi beauftragen. Anderenfalls kann man die Terrassenreinigung im Frühjahr durchaus selbst durchführen. Der Bau- oder Gartenmarkt Ihres Vertrauens berät Sie gern, damit der Frühjahrsputz auch wirklich gelingt. Bei der Terrassenreinigung durch einen Profi wird auf Wunsch auch die Versiegelung durchgeführt.

 

Welche Unterschiede ergeben sich durch verschiedene Materialien des Terrassenbodens?

 

Natursteine, Holz oder Platten aus Beton sind unterschiedlich empfindlich. Wenn überhaupt sollten nur die im Fachhandel angebotenen Reinigungsmittel angewendet werden. Dabei muss genau auf das Material und die richtige Dosierung geachtet werden. In jedem Fall sollten die Terrassenplatten nach dem Reinigen versiegelt werden. Sowohl Stein- als auch Holzfliesen behalten so ihr schönes Aussehen bei und werden Ihnen lange Freude bereiten.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 20.05.2018 um 07:50 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Eine Antwort auf Terrassenreinigung im Frühjahr

  • Hallo
    Bitte lasst den Hochdruckreiniger fort. Durch den hohen Druck wird die Oberfläche der Platten beschädigt und Schmutz sowie Algen können da gut haften. Durch dem Hochdruckreiniger wird das Algenproblem nicht gelöst. Nehmt einen guten Terrassenreiniger und einen Schrubber. Das hiflt am besten. So bleibt auch hinterher der Split oder Sand zwischen den Platten und sie können sich nicht verschieben.

Schreibe einen Kommentar