Gartenprodukte
- von Gartenpflanzen, Gartengeräten und weiteren Informationen

gartenprodukte

Damenwesten für die Gartenarbeit

 

Praktische Damenwesten für die Gartenarbeit

 

Alle Frauen, die die Gartenarbeit lieben, benötigen eine bequeme, funktionale aber auch schicke Arbeitskleidung. Dazu gehört als unbedingtes Muss bei der Oberbekleidung die praktische Damenweste für die Gartenarbeit! Mit einer solchen Gartenweste sind Sie bei Ihrem Hobby immer richtig gekleidet und für jedes Wetter gerüstet. Außerdem gewährt sie Ihnen bestmögliche Bewegungsfreiheit und schränkt Sie bei Ihrer Arbeit nicht ein.

 

Welche Gartenarbeitsweste?

 

Es gibt verschiedene Ausführungen bei Damenwesten für die Gartenarbeit, so das Team von Damenweste.info, die sich auch optimal für die Arbeit im Garten eignen:

Dazu gehören die etwas “robusteren” Westen, die mit einer Vielzahl von Taschen, wie beispielsweise Seiten-, Brust- und Extrataschen ausgestattet sind. Hierin können Sie problemlos etliche Arbeitsmaterialien und -werkzeuge unterbringen, so dass Sie diese Dinge immer griffbereit bei sich tragen können. Außerdem haben die meisten Westen einen verlängerten Rücken, was den Tragekomfort ebenfalls erhöht, da Ihr Rücken auch bei gebückten Arbeiten stets geschützt ist. Die Materialien der Westen sind oft pflegeleichtes Mischgewebe aus Polyester und Baumwolle und sie sind wasser- und schmutzabweisend. Für die kalte Jahreszeit gibt es Westen, die zusätzlich mit einem warmen Fleecefutter ausgestattet sind.

Es eignen sich aber auch Softshell-Westen sehr gut für die Arbeit im Garten: Diese Variante ist vom Schnitt her etwas femininer und etwas weniger robust. Sie besteht aus Polyester und einem kleinen Anteil Elasthan, wodurch sie sich schön an den Körper anschmiegt. Sie verfügt meist über weniger Taschen, die auch nicht aufgesetzt sind, wie bei der oben beschriebenen Ausführung. Sie ist aber auch wind- und wasserabweisend, schön warm und dabei atmungsaktiv, elastisch und sehr leicht. Kommt man mit einer Softshell-Weste einmal in den Regen, ist das auch kein Problem, da sie schnelltrocknend und pflegeleicht ist. Sie garantiert noch mehr Bewegungsfreiheit, ist jedoch nicht unbedingt für den Winter geeignet.

Eine weitere Möglichkeit, die Arbeit im Garten mit einer Weste zu verrichten, ist die Fleece-Weste, wie sie z. B. auch beim Sport getragen wird. Diese Weste ist sehr leicht und kuschelig, besteht aus 100 % Polyester und ist oft tailliert geschnitten und damit ebenfalls schön figurbetont. Diese Weste sollte allerdings vorwiegend bei trockenem Wetter zum Einsatz kommen.

So gibt es für jeden Geschmack die richtige Ausfertigung an schicken und praktischen Damenwesten für die Gartenarbeit.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 21.07.2018 um 08:35 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Schreibe einen Kommentar